Versicherungsmakler Immobilienmakler Baufinanzierung Immobilien Aktenlagerung Möbeleinlagerung Umzugs-Service

Berufsunfähigkeitsschutz

Ihre Arbeitskraft – ein schützenswertes Gut!

Sie verdienen mit Ihrer Arbeitskraft Jahr für Jahr gutes Geld. Doch wenn Sie einmal nicht mehr arbeiten können, was dann? Der Staat zahlt für die nach dem 1.1.1961 Geborenen seit 2001 nichts (!) mehr bei Berufunfähigkeit. Eine Versicherung schafft Abhilfe. Aber wenn man sie nicht braucht, zahlt man dann umsonst?! Die Lösung: Lassen Sie sich ihre Beiträge zum Ablauf der Versicherung zurückzahlen. Wie?

O Jetzt Info anfordern!

Unfallversicherung

Ein Unfall kann Ihr Leben verändern. Schützen Sie sich vor den finanziellen Folgen!

O Jetzt Info anfordern!

Krankenversicherung

Keine Leistung bei Zahnersatz?

Die Zahlungen der gesetzlichen Krankenkasse sind begrenzt. Manche Zahnleistungen werden überhaupt nicht mehr erstattet. Den Rest zahlen Sie selbst? Das muss nicht sein! Eine Krankenzusatzversicherung schützt vor teuren Zuzahlungen. Testsieger im Angebot.

O Jetzt Info anfordern!

Private Krankenvollversicherung

Sie möchten sich privat krankenversichern oder sind bereits privat versichert? Es gibt über 40 Anbieter mit einer Vielzahl von Tarifen am Markt. Da kann der Überblick leicht verloren gehen. Eine Computeranalyse schafft Abhilfe. Finden Sie für sich den passenden Tarif einer leistungsstarken Gesellschaft und sparen Sie obendrein noch Beiträge!

O Jetzt Info anfordern!

 Pflegevorsorge


Wer zahlt im Pflegefall? Die gesetzliche Pflegeversicherung übernimmt nur einen Teil
der Kosten. Etwa 1.500 bis 1.800 Euro im Monat müssen selbst getragen werden
in Pflegestufe 1, 2 oder 3. Abschluss auch ohne Gesundheitsprüfung möglich. Sichern Sie Ihr Vermögen und das Ihrer Kinder mit einer privaten Pflegezusatzversicherung!


O Jetzt Info anfordern!


Haftpflichtversicherung

Schadensersatz - Eine Haftpflichtversicherung schützt!

Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatze des daraus entstehenden Schadens verpflichtet. (Bürgerliches Gesetzbuch)

Schadensersatzforderungen können Sie teuer zu stehen kommen. Eine Absicherung ist dagegen vergleichsweise billig.


O Jetzt Info anfordern!

Kfz-Versicherung

In der Kfz-Versicherung betragen die Beitragsunterschiede bis zu 30% und mehr. Es gibt günstige Anbieter, die hervorragenden Versicherungsschutz bieten. Große Unterschiede bei jungen Nutzern, Zweitwagentarifen, Viel- oder Wenigfahrern. Sie möchten ein Fahrzeug zulassen?

Lassen Sie den für Sie besten Versicherer ermitteln.


O Jetzt Angebot anfordern!

Rechtsschutzversicherung

Es genügt nicht, Recht zu haben. Man muss auch Recht bekommen!

Eine Rechtsschutzversicherung übernimmt teure Anwalts- und Prozesskosten.


O Jetzt Info anfordern!

Freiberufler

Wichtige Absicherungen für Freiberufler

Krankentagegeld, Unfallversicherung, Betriebsunterbrechungsversicherung. Denn - Ihre Kosten laufen weiter!

Private Vorsorge für das Alter.


O Jetzt Info anfordern!

Gewerbetreibende

Ihr Betrieb – Sichern Sie Ihre Existenz!

In den Aufbau Ihres Betriebes haben Sie viel investiert. Aber was geschieht in folgenden Fällen: Ihnen oder Ihren Mitarbeitern passiert ein Missgeschick. Sie haften – wer zahlt? Doch hoffentlich Ihre Betriebshaftpflichtversicherung. Oder was ist im Falle eines Brandes: Ist Ihr Betrieb in voller Höhe abgesichert? Lassen Sie diese Punkte überprüfen und erzielen Sie Einsparungen von bis zu 20 % und mehr!

O Jetzt Info anfordern!

Die Betriebliche Altersvorsorge – Gesetzliche Vorschriften

Seit Änderung des Betriebsrentengesetzes vom 1.1.2002 hat jeder Arbeitnehmer einen Rechtsanspruch auf steuerfreie Entgeltumwandlung zu Gunsten einer betrieblichen Versorgung (§1a BetrAVG). Der Arbeitgeber hat eine Informationspflicht gegenüber seinen Arbeitnehmern. Informiert er diese nicht oder zu spät über die Möglichkeiten der Entgeltumwandlung, drohen ihm Ersatzansprüche von Arbeitnehmerseite. Erste Urteile gibt es bereits. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter über die Möglichkeiten der Betrieblichen Altersvorsorge informieren und sparen Sie Sozialversicherungsbeiträge!


O Jetzt Info anfordern!